26. Januar 2009 admin

Endlich der Durchbruch?

[youtube wgjYxv43Xqc]

Seit Anfang der 90er macht der Mann Hip Hop. Flowin IMMO aus Bremen gab es schon als Bushido und Sido noch gelernt haben, sich die Schuhe zuzubinden. Oder hatten die nur Klettverschlüsse?

‚Flowin Imma Et Les Freaqs‘ treten am 13. Februar für Bremen beim Bundesvision Songcontest an. Heute Abend stellt er seinen Wettbewerbsbeitrag ‚Urlaub am Attersee‘ bei Raab vor.
Vielleicht schafft der Kerl es ja damit endlich mal dahin wo er hingehört – in die Charts. Live gibt es keinen besseren deutschen Hip Hopper.

Beeck drückt die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.